Der 2023
Landecker Community Summit

© Giulio Rasi / Alfred Landecker Foundation

Die Landecker Community ist ein Netzwerk von Menschen, die von uns gefördert werden oder mit eng mit unserer Stiftung in Verbindung stehen.
Wir möchten unserer Community den Raum bieten, über das eigene Fachgebiet hinaus von ungewöhnlichen und unkonventionellen Perspektiven zu profitieren, einander herauszufordern und gemeinsam an Lösungsansätzen zu arbeiten.

Die Landecker Foundation ist bestrebt, Verbindungen zwischen den verschiedenen Mitgliedern unserer Community zu schaffen und sie zu gemeinsamen Themen und der Suche nach Lösungsansätzen für gegenwärtige Herausforderungen zu vernetzen.

In den letzten Jahren haben wir die Landecker Community mehrfach online zusammengebracht, bevor wir im Mai 2023 unser erstes, dreitägiges Symposium ausrichten konnten.

Unter dem Titel "Brave New Web: How to turn Dystopia into Democracy" hatten die Teilnehmenden die Möglichkeit, aus ihrem Arbeitsalltag herauszutreten und darüber nachzudenken, inwiefern wir unser Denken und Handeln im Hinblick auf aktuelle Herausforderungen verändern müssen. Wie können wir die Digitalisierung und die Mittel der Technologie nutzen, um unsere Demokratien zu stärken? Wie können Bedrohungen in diesem Zusammenhang zu Chancen werden? Was muss geschehen?

Die Teilnehmenden konnten nicht nur ihre individuelle Expertise und Perspektive in die Diskussionen einbringen oder konkrete, themenbezogene Erkenntnisse gewinnen - der Summit bot zudem die Möglichkeit, Einblicke in die Arbeitsweise der Foundation sowie in die Arbeit anderer Geförderten im Netzwerk der Foundation zu erhalten.

Unsere Themen

Sich der Vergangenheit stellen

Gegen Antisemitismus vorgehen

Minderheiten schützen

Demokratie sichern

Urteilskraft stärken

Auf Twitter teilen
Twitter
Auf Facebook teilen
Facebook
Per E-Mail teilen
Share-mail
Link kopieren
Link kopiert
Copy link
Zurück
back arrow